Obamas Clean Power Plan

1 600 Toronto 250Solarwerk begrüßt Obamas Initiative zum Clean Power Plan. In seinem Spot zur Ankündigung seiner Initiative erklärt er in einfachen Sätzen, warum Klimawandel nicht nur eines der größten Herausforderungen der Amerikaner, sondern sogar die größte Bedrohung für die Menschheit darstellt, so dass der Durchschnittsamerikaner die Botschaft verstehen kann. Denn Klimawandel ist eine Bedrohung der inneren Sicherheit (security and safety) der Amerikaner. Sei es durch Dürre, Waldbrände und gewaltige Unwetter im eigenen Land, als auch zunehmende soziale Spannungen in der Dritten Welt, welche Nährboden für radikale Kräfte beim Verteilungskampf um Resourcen bieten.

climatechangeSehen Sie sich das Video auf Youtube an:
(einfach das Bild rechts anklicken; Dauer: 2:26 min)

 

 

 

obamaHier sehen Sie seine Originalrede vom 03.08.2015.
(Dauer: 26 min)

 

 

 

Unser Kommentar:

Da Präsident Obama Widerstand im Repräsentantenhaus fürchtet, wählt er den Weg per Exekutivdekret. Im kommenden Wahlkampf wird es wieder deutlich werden, welche banalen Argumente von der Kohlelobby aufgefahren werden und welche Abgeordneten weiterhin für eine alte Ordnung kämpfen, obwohl sie die Wahrheit kennen.

Die Asiaten haben schon längst erkannt, dass Erneuerbare Energien insbesondere Photovoltaik und Windkraft die Zukunft gehört. Die größten Zubauzahlen kann China vorweisen. Die Inder sind seit wenigen Jahren im Solarmarkt aktiv und rollen den Markt in Gigawatt-Schritten auf.

Wer chinesische oder koreanische Medien verfolgt, kann regelmäßig mitverfolgen, welche direkte Konsequenzen der Kohlestrom und Autoverkehr auf das Leben in Ballungszentren hat. Aufgrund der unzumutbaren Luftverschmutzung haben z.B. ausländische Konzerne ihre chinesischen Headquarters von Peking nach Schanghai verlegt.

Eines der beliebtesten Haushaltsgeräte sind Luftreiniger.

In China hat man erkannt, dass Photovoltaik und Windkraft mit den Gestehungskosten von Kohlestrom gleichziehen kann. Um die Energie aus den Steppen und Wüsten in die Ballungszentren zu bringen, werden Gleichstrom-Hochleistungsnetze mit über 1 mio. Volt gebaut.

 

 

(c) Bildnachweis: The White House Youtube Channel

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *