Solarstrom für die Industrie

Photovoltaikanlagen für Industrie und Gewerbe

  1. zur Reduzierung der Stromkosten und
  2. als Back-up zur Absicherung gegen Stromausfälle (und Brown-Outs).

Vertical Markets:

  • Telekommunikation (Mobilfunkstationen)
  • Produktion (Werkzeugmaschinen)
  • Logistik (Lagerhallen mit Kühlung)
  • Rechenzentren mit USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung)
  • Krankenstationen mit USV
  • Retail Food (Kühlung)
  • Büro (Klimatisierung)

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *